Der frühere Paris-Roubaix-Sieger Raymond Impanis aus Belgien ist am 31. Dezember im Alter von 85 Jahren gestorben.

Der Klassikerspezialist gewann in seiner Karriere neben seinem Sieg in Roubaix (1954) unter anderem die Flandern-Rundfahrt (1954), den Fleche Wallonne (1957) sowie je zweimal Gent-Wevelgem (1952 und 1953) und Paris-Nizza (1954, 1960).

Außerdem hält er gemeinsam mit dem früheren Milram-Profi Servais Knaven den Rekord mit 16 Zielankünften bei Paris-Roubaix.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel