Radcross-Weltmeister Zdenek Stybar wechselt auf die Straße. Der Tscheche unterschrieb einen Vertrag beim belgischen Team Quick Step.

Stybar wird bis zum Ende der Cross-Saison noch für seine derzeitige Mannschaft Telenet-Fidea in die Pedale treten. Sein Straßendebüt will der 25-Jährige im Mai bei der Kalifornien-Rundfahrt oder der Belgien-Rundfahrt geben.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel