Weltmeister Maximilian Levy führt das Sprint-Aufgebot des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) bei den Weltmeisterschaften im niederländischen Apeldoorn (23. bis 27. März) an.

Neben Levy setzt Bundestrainer Detlef Uibel insbesondere auf Stefan Nimke und Robert Förstemann, die zusammen mit Levy im vergangenen Jahr in Kopenhagen den WM-Titel im Teamsprint geholt hatten.

Außerdem gehören der Olympiadritte Rene Enders, Stefan Bötticher, Sebastian Döhrer und Joachim Eilers dem deutschen Sprint-Aufgebot an.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel