Sprinter Alessandro Petacchi hat die zweite Etappe der Katalonien-Rundfahrt gewonnen.

Der 37 Jahre alte Italiener vom Lampre-Rennstall setzte sich im Schlussspurt nach 169,3 Kilometern von Santa Coloma de Farnes nach Banyoles gegen den Spanier Jose Joaquin Rojas (Movistar) durch.

In der Gesamtwertung belegt Petacchi, der im vergangenen Jahr bei der Tour de France erstmals das Grüne Trikot des Punktbesten erobert hatte, aber weiter den zweiten Rang hinter Gatis Smukulis. Der Lette vom HTC-Highroad-Team hatte ihn auf dem ersten Teilstück um 28 Sekunden auf Platz zwei verwiesen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel