Alberto Contador steht vor dem zweiten Rundfahrtsieg der Saison.

Der dreimalige Tour-de-France-Sieger, der schon die Murcia-Rundfahrt für sich entschieden hatte, verteidigte auch am vorletzten Tag der Tour durch Nordspanien seine Führung vor Levi Leipheimer.

Somit geht der Spanier von Saxo Bank mit 23 Sekunden Vorsprung auf den US-Amerikaner in das letzte Teilstück über 124,5 Kilometer von Parets del Valles nach Barcelona am Sonntag.

Die sechste Etappe gewann Contadors Landsmann Jose Joaquin Rojas, der sich nach 184,5 Kilometern in Mollet del Valles im Sprint durchsetzte und seinen zweiten Saisonerfolg feierte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel