Der deutsche Topsprinter Andre Greipel hat seinen zweiten Saisonsieg eingefahren.

Der 28-Jährige holte sich bei der belgischen Radrundfahrt "3 Tage von De Panne" zum Auftakt nach 194 km von Middelkerke nach Zottegem den Sieg im Massensprint vor dem Niederländer Lieuwe Westra und dem Kasachen Dimitri Murawjew.

Nach dem Wechsel vom Team Highroad zu Omega-Pharma Lotto hatte die Saison für Seriensieger Greipel ein wenig holprig begonnen.

Bei der Tour Down Under war der gebürtige Rostocker als Titelverteidiger leer ausgegangen und jüngst war er bei Tirreno-Adriatico durch einen Sturz zurückgeworfen worden.

Der erste Sieg für seinen belgischen Rennstall war ihm bei der Algarve-Rundfahrt geglückt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel