Das Team Milram wird die kommende Saison wie geplant in Angriff nehmen.

Der Sponsor Nordmilch AG bestätigte in einer Erklärung, sein Engagement zumindest im kommenden Jahr fortsetzen zu wollen. Ob die volle Vertragsdauer bis 2010 erfüllt wird, ließ das Unternehmen offen. Auch über eine mögliche Reduzierung des jährlichen Sponsorings von geschätzten acht Millionen Euro wurde zunächst nichts bekannt.

Der Geldgeber hatte sein Engagement wegen der anhaltenden Krise des Radsports in den vergangenen Wochen auf den Prüfstand gestellt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel