Sven Nys hat das fünfte Weltcup-Rennen im Rad-Cross gewonnen.

Der Führende der Weltrangliste setzte sich im spanischen Igorre in 1:06:36 Stunden vor seinen belgischen Landsmännern Klas Vantornout und Erwin Vervecken.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel