Der Ukrainer Jaroslaw Popowitsch muss die diesjährige Tour de France vorzeitig beendet.

Damit fällt nach Janez Brajkovic (Slowenien) und Chris Horner (USA) bereits der dritte Fahrer vom Team Radioshack aus.

Der Mannschaftskollege von Andreas Klöden kann wegen hohem Fieber bei der zehnten Etappe in Aurillac nicht an den Start gehen, teilte sein Team mit.

Klöden selbst will die Tour trotz Rückenproblemen fortsetzen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel