Der Erfurter Marcel Kittel hat die erste Etappe der Polen-Rundfahrt gewonnen.

In Warschau setzte sich der 23-Jährige vom Team Skil Shimano nach 101, 5 Kilometern vor dem Norweger Alexander Kristoff und Francesco Chicchi aus Italien durch. Kittel holte seinen neunten Sieg der laufenden Saison im Schlussspurt.

"Ich bin sehr glücklich über diesen Erfolg. Es war großartig heute, eine tolle Mannschaftsleistung", sagte Kittel nach der Zielankunft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel