Das belgische Rennen E3 Prijs Vlaanderen-Harelbeke gehört ab der kommenden Saison zur World Tour. Das teilte der Weltverband UCI am Mittwoch mit.

Das flämische Eintagesrennen rund um die Stadt Harelbeke findet seit 1958 alljährlich eine Woche vor der Flandern-Rundfahrt Ende März statt.

Bisher zählte der Frühjahrsklassiker zur UCI Europa-Tour. Der World-Tour Status gilt für die nächsten vier Jahre von 2012 bis 2015.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel