Auch das Team Rock Racing spürt die Folgen der Wirtschaftskrise. Der Namenssponsor, eine Designerkleidungs-Firma, dementierte zwar Ausstiegsgerüchte, doch firmeninternen Aussagen zufolge stehen Personaleinsparungen bevor.

Diese beträfen auch das Radsport-Team, das einige Fahrer aus dem Dunstkreis des Doping-Arztes Eufemiano Fuentes sowie Rudy Pevenage verpflichtet hatte.

Offen ist, ob Fahrer entlassen werden müssen: "Tyler Hamilton, Rahsaan Bahati und Justin Williams werden ihre nationalen Titel verteidigen", teilte der Rennstall nur mit.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel