Fans des Teams Milram müssen sich an neue Gesichter gewöhnen: Nachdem neben Erik Zabel 18 Fahrer die einzige deutsche Mannschaft im ProTour-Zirkus verlassen haben, wurde sie mit 14 neuen aufgefüllt. Allein acht Profis kamen aus dem aufgelösten Gerolsteiner-Stall.

Im Jahr 1 nach Zabel fahren 17 Profis aus Deutschland, drei Niederländer, je zwei Österreicher und Slowaken sowie ein Italiener für das Team. Aushängeschilder sind deutschland-tour-Sieger Linus Gerdemann und Gerald Ciolek.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel