Lance Armstrong hat erneut mit einer Karriere-Fortsetzung über die Radsport-Saison 2009 hinaus geliebäugelt.

"Wir werden sehen, wie es läuft. Vielleicht hänge ich noch eine Saison dran. Ich will mich zeitlich nicht beschränken", sagte der 37 Jahre alte Astana-Profi der "L'Equipe".

Bei der diesjährigen Tour de France will Armstrong vor allem Beliebtheitspunkte sammeln. "Ich habe das Rennen gewonnen, aber nie die Herzen der Franzosen. Das ist wahrscheinlich das Schwierigste", sagte der Texaner.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel