Im Doping-Skandal "Operacion Puerto" wurde gegen 8 Personen Anklage erhoben.

Laut spanischer Medien handelt es sich um die Ärzte Eufemiano Fuentes mit Ehefrau Yolanda, Jose Luis Merino Batres und Alfredo Cordova sowie die Sportdirektoren Manolo Saiz, Vicente Belda, Alberto Leon und Jose Ignacio Labarta.

Fahrer sind nicht angeklagt, müssen aber im damit rechnen, als Zeugen vorgeladen zu werden.

Untersuchungsrichter ist Antonio Serrano, der den Fall bereits zweimal zu den Akten gelegt hat. Ein Gericht in Madrid die Wiederaufnahme an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel