Die deutsche Radcross-Meisterin Trixi Worrack vom Team Specialized-lululemon erlitt am Samstag einen Schlüsselbeinbruch und fällt auf unbestimmte Zeit aus.

Die 31-Jährige aus dem brandenburgischen Dissen zog sich die Verletzung bei einem Sturz bei einer Rundfahrt in den Niederlanden zu. Worrack wurde bereits am Sonntag in Hamburg erfolgreich operiert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel