Linus Gerdemann vom Milram-Radteam hat auf der 3. Etappe der Andalusien-Rundfahrt zeitgleich mit Tagessieger Davide Rebellin das Ziel erreicht.

Der Münsteraner kam nach 162,5 km zwischen Marbella und Benahavis als 19. ins Ziel.

Das Klassement führt der Niederländer Joost Posthuma mit 2 Sek. Vorsprung vor dem Spanier Tondovolpini Xavier und 5 Sekunden vor Veilts an. Gerdemann belegt vor den letzten 165,8 km mit 5 Bergwertungen zwischen Torrox Costa und Antequera mit 14 Sek. Rückstand den 8. Rang.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel