Mit Top-Sprinter Gerald Ciolek und Servais Knaven an der Spitze startet der Milram-Radrennstall am Wochenende in die Klassiker-Saison.

Ciolek soll beim 64. Omloop Het Nieuwsblad und beim 62. Kuurne-Brüssel-Kuurne für die nötige Durchschlagskraft sorgen, falls es zum Massensprint kommt.

Kapitän ist der Niederländer Knaven, der 2001 die Klassiker-Königin Paris-Roubaix gewonnen hatte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel