Patrik Sinkewitz aus Fulda hat die erste Etappe der 42. Lombardischen Woche gewonnen.

Der 32-Jährige vom Team Meridiana hatte in Valtorta nach 168 Kilometern 16 Sekunden Vorsprung auf Iwan Rownij aus Russland.

Mit seinem zweiten Saisonsieg übernahm der frühere Deutschland-Tour-Sieger auch die Führung in der Gesamtwertung.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel