Der niederländische Radprofi Bauke Mollema hat die 17. Etappe der 68. Vuelta gewonnen.

Der 26 Jahre alte Tour-Sechste vom Team Belkin setzte sich nach 189 km in Burgos vor dem Norweger Edvald Boasson Hagen (Sky) und dem Argentinier Maximiliano Richeze (Lampre) durch.

Bester Deutscher war Paul Voss (Rostock/NetApp), der zeitgleich mit dem Sieger Achter wurde.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel