Die Zukunft des belgischen Radrennstalls Omega Pharma-Quick Step ist gesichert.

Das Team von Zeitfahrweltmeister Tony Martin hat den Vertrag mit seinem Namens- und Hauptsponsor Omega Pharma um zwei Jahre bis 2015 verlängert. Dies wurde nach einem Treffen der Verantwortlichen beider Seiten in Amsterdam bekannt gegeben.

"Ich bin glücklich. Wir werden unser Bestes geben, um für das Vertrauen in den nächsten Jahren mit guten Resultaten zurückzuzahlen", sagte Teammanager Patrick Lefevere:

"Der nächste Schritt wird es sein, bis Ende 2015 mit unseren anderen Sponsoren zu verlängern. Dann werden wir uns mit unserer Zukunft über diesen Zeitpunkt hinaus beschäftigen." Omega Pharma-Quick Step hat in den Jahren 2012 und 2013 über 100 Siege gefeiert.

Hier gibt's alle Radsport-News

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel