Spaniens Top-Radprofis werden bei den Straßen-Weltmeisterschhaften in Italien an den Start gehen.

Wie Cheftrainer Javier Minguez am Donnerstag erklärte, habe neben den beiden Kapitänen Alejandro Valverde und Joaquim Rodriguez auch der zweimalige Tour-de-France-Sieger Alberto Contador seinen Start zugesagt.

Die WM beginnt an diesem Wochenende in Florenz und endet am 29. September mit dem Straßenrennen der Männer.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel