Der frühere U-23-Weltmeister Gerald Ciolek führt am Samstag das Aufgebot des Profi-Rennstalls Milram bei der 100. Auflage des Frühjahrs-Klassikers Mailand-San Remo an.

Unterstützt wird er auf den 298 Kilometern zwischen der lombardischen Hauptstadt und dem Ziel am Mittelmeer vom zweimaligen Deutschen Straßen-Meister Fabian Wegmann.

Christian Knees, Johannes Fröhlinger, der Niederländer Niki Terpstra, der Österreicher Peter Wrolich sowie die slowakischen Brüder Martin und Peter Velits komplettieren das Team.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel