Ina-Yoko Teutenberg hat die 25. Auflage der Redlands-Rundfahrt im US-Staat Kalifornien gewonnen. Dank Zeitgutschriften auf der Schluss-Etappe entriss die 34-Jährige Zeitfahr-Weltmeisterin Amber Neben noch das Gelbe Trikot und gewann die Gesamtwertung mit einer Sekunde Vorsprung vor der US-Rivalin.

"Ohne mein Team hätte ich das nicht geschafft. So etwas wäre mir auf einer zehntägigen Rundfahrt nicht gelungen", so die Sprint-Spezialistin.

Die letzte Etappe des Wochenendes gewann Lokalmatadorin Alison Powers.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel