Cross-Weltmeisterin Marianne Vos hat das erste Straßenrennen der Weltcup-Saison der Frauen gewonnen.

Bei der Trofeo Alfredo Binda in Italien setzte sich die Niederländerin nach 92 km mit Start und Ziel in Cittiglio vor der Schwedin Emma Johansson und Kristin Armstrong aus den USA durch.

Eva Lutz von der Equipe Nürnberger fuhr auf den vierten Platz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel