Sabine Spitz ist wenige Tage vor dem Saison-Auftakt noch auf der Suche nach der Form.

Zum Auftakt des Schweizer Mountainbike Cups fuhr die Olympiasiegerin auf Rang vier und hatte mit muskulären Problemen zu kämpfen.

Das erste Weltcup-Rennen findet am Samstag in Südafrika statt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel