Dem siebenmaligen Tour-Sieger Lance Armstrong droht möglicherweise der Ausschluss von der Tour de France 2009.

"Es besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie mir verbieten werden, die Tour zu fahren", sagte der 37-Jährige in einem Video, das auf der Homepage seiner Stiftung gegen Krebs veröffentlicht wurde.

Armstrong, der auf die "Große Schleife" zurückkehren wollte, könnte ein verzögerter Doping-Test zum Verhängnis werden, der offiziell als Verstoß gegen die Anti-Doping-Regeln eingestuft wurde.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel