vergrößernverkleinern
Der 26-jährige Kittel wiederholt damit seinen Vorjahreserfolg und sorgt für den ingesamt 71. deutschen Etappensieg bei der Tour de France
Marcel Kittel setzte sich auf der ersten Etappe im Sprint durch © getty

Marcel Kittel hat die erste Etappe der 101. Tour de France gewonnen.

Der 26-Jährige vom Team Giant-Shimano setzte sich nach 190,5 km von Leeds nach Harrogate im Massensprint vor Peter Sagan (Slawakei/Cannondale) durch und trägt damit zum zweiten Mal das Gelbe Trikot.

Bereits bei der Tour 2013 hatte Kittel die Auftaktetappe gewonnen sich das begehrte Maillot jaune übergestreift.

Das Bergtrikot sicherte sich Routinier Jens Voigt (Trek).

Hier gibt es alles zum Radsport

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel