Alejandro Valverde feierte bei der Klasika Primavera im Baskenland seinen ersten Saisonsieg.

Der Kapitän des spanischen Rennstalls Caisse d'Epargne setzte sich nach 171,6 km mit Start und Ziel in Amorebieta-Extano im Schlussspurt vor seinen spanischen Landsleuten Egoi Martinez und Jose Herrada durch.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel