Danilo Hondo plant ein eigenes Radsport-Team und will dafür Jan Ullrich und Andreas Klöden als Berater gewinnen.

"Es hat schon Gespräche gegeben, doch jeder von uns hat natürlich seine eigene Meinung", sagte Hondo, der mit Ullrich und Klöden befreundet ist.

Für seine Mannschaft wolle er junge deutsche Fahrer und deutsche Sponsoren gewinnen, so der 35-Jährige, der neben seinem Engagement beim tschechischen PSK Whirlpool-Team parallel bereits an der Gründung des Teams arbeitet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel