Der viermalige Springreiter-Olympiasieger Ludger Beerbaum hat beim Maimarktturnier in Mannheim die Qualifikation für den mit 60.000 Euro dotierten Großen Preis (Badenia) gewonnen.

Er setzte sich auf der achtjährigen Fuchsstute "Gotha" fehlerfrei in 64,07 Sekunden durch. Dahinter belegten die Britin Mandy Goosen und Marco Kutscher die nächsten Plätze.

Beerbaum und der in eine Dopingaffäre verwickelte Kutscher waren als Mitglieder des Championatskaders aber ohnehin für die 35-köpfige Starterliste des Großen Preises qualifiziert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel