Philipp Weishaupt hat den Titel bei den deutschen Meisterschaften der Springreiter in Balve gewonnen. Der 24-Jährige absolvierte mit "Souvenir" im Stechen den einzigen Nullfehlerritt und wurde zum ersten Mal in seiner Karriere deutscher Meister.

Thomas Mühlbauer belegte mit "Asti Spumante" nach einem Abwurf im Stechen den zweiten Platz.

Carsten-Otto Nagel belegte mit "Corradina" den dritten Platz. Ludger Beerbaum verpasste mit "Couleur Rubin" nach einem Abwurf im letzten Umlauf das Stechen und musste sich mit dem fünften Rang begüngen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel