Der deutsche Top-Galopper Getaway wird unter dem französischen Spitzenjockey Stephane Pasquier den Prix de l' Arc de Triomphe am Sonntag in Paris bestreiten.

Das gab das Team von Getaway am Mittwoch bekannt. Für den einzigen deutschen Starter im wichtigsten Galopprennen Europas ist es der dritte Auftritt im Arc.

Vor zwei Jahren wurde er Vierter, im vergangenen Jahr wurde er Achter. Bei den Buchmachern gilt der Sieger des Großen Preises von Baden als Außenseiter.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel