Beim Großen Preis im rahmen des Finales der Super Lague in Barcelona gingen Otto Nagel und seine zehnjährige Holsteiner-Stute "Corradina" ohne Fehler über den Parcours.

Doch am Ende musste sich der 45-Jährige nach zwei Umläufen Europameister Gerco Schröder aus den Niederlanden, der "Monaco" gesattelt hatte und dem Schweizer Niklaus Schurtenberger und "Cantus" geschlagengeben.

Nagel war zwei Sekunden langsamer als der Sieger.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel