Präsidentin Prinzessin Haya vom Reit-Weltverband FEI hat Hanfried Haring ins Exekutiv-Komitee des Verbandes berufen. Das Komitee berät den Vorstand und soll eigene Vorschläge einbringen.

Die Wahl des früheren Generalsekretärs der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) in das hochrangige Gremium war eine Überraschung, hatte es zwischen Haya und Haring wegen der angeblichen Manipulations-Affäre im deutschen Springreit-Team bei Olympia 2008 zuletzt doch heftige Attacken gegeben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel