Der Neustart der Galopprennen in Iffezheim bei Baden-Baden ist für den 28. August vorgesehen.

Bei einer Pressekonferenz am Donnerstag auf der Rennbahn in Iffezheim stellte Andreas Jacobs als Vorsitzender der künftigen Betreibergesellschaft Baden Racing das Programm für diese Saison vor.

Jacobs, dessen Schweizer Firma Infront als Mehrheitsgesellschafter von Baden Racing fungiert, hatte erst am vergangenen Donnerstag seine Unterschrift unter einen Pachtvertrag gesetzt, der die Zukunft der Rennen zumindest für die kommenden fünf Jahre sichert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel