Die fünfmalige Dressur-Olympiasiegerin Isabell Werth hat den Grand Prix beim Turnier im österreichischen Fritzens gewonnen.

Werth siegte auf Satchmo mit 73,532 Punkten vor Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit Dablino (72,34). Platz drei belegte die Spanierin Beatriz Ferrer Salat mit Delgado (71,74).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel