Der französische Spitzen-Jockey Olivier Peslier wird Favorit Zazou im Deutschen Derby am 18. Juli auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn reiten.

Zazou wird von Mario Hofer in Krefeld trainiert und gehört dem Trierer Sportmanager Werner Heinz. Besitzer Heinz hatte das Derby bereits 2003 mit Dai Jin gewonnen, auch damals saß Peslier im Sattel.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel