Das 141. Deutsche Derby am kommenden Sonntag auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn erhält eine internationale Note.

Zwei ausländische Pferde wurden für das wichtigste Rennen der deutschen Turfsaison für jeweils 50.000 Euro nachgenannt.

Der englische Trainer Mark Johnston schickt Monterosso ins Derby, zudem wird Buzzword aus dem Godolphin-Imperium von Sheikh Mohammed nach Hamburg reisen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel