Außenseiterin Enora hat das deutsche Stuten-Derby auf der Galopprennbahn in Düsseldorf gewonnen. Unter Jockey Terry Hellier verwies die 162:10-Chance Mitfavoritin Elle Shadow mit Andrasch Starke im Sattel auf den zweiten Platz.

Dritte in der mit 400.000 Euro dotierten Gruppe-I-Prüfung wurde nach 2200 m Nicea mit Jockey Martin Dwyer. Für ihren Erfolg gab es eine Siegprämie von 230.000 Euro, dazu kommt eine Besitzerprämie in Höhe von 86.250 Euro.

Die 25:10-Favoritin Hibaayeb belegte nur den siebten Platz im 16er-Feld.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel