Daniel Deusser darf in den nächsten fünf Monaten nicht an nationalen und internationalen Turnieren teilnehmen.

Die Deutsche Reiterliche Vereinigung FN hat den Springreiter nicht für Turniere genannt. Der Reiter muss beim Verband nun wieder einen Antrag auf eine Jahresturnierlizenz stellen.

Die FN hatte dem 27-Jährigen wegen eines positiven Medikationsfalles bei seinem Pferd seit April keine Lizenz mehr erteilt. Das Landgericht Münster lehnte unterdessen Deussers Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung für Startgenehmigungen ab.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel