Deutschlands Springreiter haben bei der Reit-WM in Lexington/USA die Goldmedaille gewonnen.

Janne-Friederike Meyer (Schenefeld) mit Lambrasco, Carsten Otto Nagel (Wedel) mit Corradina und Meredith Michaels-Beerbaum (Thedinghausen) mit Checkmate machten den Sieg mit drei Nullrunden vorzeitig perfekt.

Marcus Ehning (Borken) mit Plot Blue ritt nur noch für die Einzelwertung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel