Der ehemalige Präsidentschaftskandidat Henk Rottinghuis hat seinen Rücktritt aus dem Kontrollausschuss des Reit-Weltverbandes FEI erklärt.

Der niederländische Automobilmanager, der bei der Wiederwahl von Prinzessin Haya Anfang November lediglich elf Stimmen erhalten hatte, begründete seinen Rücktritt mit der Wahlniederlage.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel