Philipp Weishaupt hat in Bordeaux sein erstes Weltcup-Springen gewonnen. Auf "Catoki" gewann er in 34,05 Sekunden vor dem Franzosen Simon Delestre auf "Napoli du Ry" (0/34,79) und dem Schweden Rolf Göran Bengtsson auf "Ninja" (0/34,80). Es war der sechste deutsche Sieg in dieser Saison.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel