Meredith Michaels-Beerbaum hat beim German Masters der Springreiter in Stuttgart den Hattrick perfekt gemacht.

Die Europameisterin sicherte sich auf ihrem Top-Pferd "Shutterfly" als erste Reiterin zum dritten Mal in Folge den Großen Preis. Michaels-Beerbaum brauchte im Stechen für ihren fehlerfreien Ritt 35,26 Sekunden.

Bei dem mit über 150.000 Euro dotierten Weltcup-Turnier belegte der Schweizer Steve Guerdat mit "Jalisca Solier" den zweiten Platz. Auf den dritten Rang ritt Alvaro Miranda aus Brasilien mit "Picolien Zeldenrust".

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel