Der sechsjährige Hengst "Alianthus" ist zum Auftakt der Hamburger Derby-Woche seiner Favoritenrolle gerecht geworden und hat sich mit einem Start-Ziel-Sieg das erste Preisgeld bei der Hamburger Meile gesichert.

Der von Jens Hirschberger aus Bergheim trainierte und von Jockey Adrie de Vries gerittene 27:10-Favorit setzte sich gegen Le Big und Sanjii Danon durch.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel