Der zweimalige Weltcupfinal-Sieger Marcus Ehning ist in den A-Kader der deutschen Springreiter zurückgekehrt. Der Borkener verdiente sich die Nominierung durch zuletzt starke Leistungen bei internationalen Turnieren.

Im Frühjahr 2008 war Ehning aus dem Top-Kader gestrichen worden, nachdem seine Pferde durch eine Reihe von Verweigerungen für negative Schlagzeilen gesorgt hatte.

Neben Ehning gehören der viermalige Olympiasieger Ludger Beerbaum, Europameisterin Meredith Michaels-Beerbaum, Marco Kutscher und Carsten-Otto Nagel zum Elite-Kader.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel