Springreiter Marcus Ehning (Borken) hat beim Großen Preis des Vienna Masters im Sattel von Cornado den zweiten Platz belegt.

Das Springen in Wien gewann der britische Vize-Europameister und Mannschafts-Olympiasieger Ben Maher in 42,45 Sekunden vor dem ebenfalls fehlerlosen Ehning (44, 12).

Dritter wurde Mahers Landsmann Michael Whitaker mit Elie van de Kolmen (0/45,06), auf Rang vier landete Philipp Weishaupt (Riesenbeck) mit Leoville (0/45,41).

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel