Springreiter Tim Rieskamp-Gödeking hat den mit 20.000 Euro dotierten Großen Preis von Ravensburg gewonnen.

Mit "Daphnee" blieb der 27-Jährige vor 1500 Zuschauern auch in der Siegerrunde fehlerfrei und benötigte für den Parcours 36,42 Sekunden.

Zweiter wurde Manfred Marschall mit "Vacharco" (0/37,26).

Auch sonst war Rieskamp-Gödeking mit vier Erfolgen der überragende Teilnehmer. Mit "Cordijana" war er gleich zweimal erfolgreich. Außerdem gelang ihm ein überlegener Sieg in der ersten Qualifikation zum Großen Preis mit "Abdullah".

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel