Trotz des am 2. April gestellten Insolvenzantrages des Internationalen Clubs werden das Frühjahrsmeeting (16. bis 24. Mai) und die Große Woche (29. August bis 6. September) auf der Galopprennbahn Iffezheim vor den Toren Baden-Badens durchgeführt.

Der vorläufige Insolvenzverwalter Tobias Hoefer teilte mit, "dass der Geschäftsbetrieb uneingeschränkt fortgeführt wird". Hoefer ergänzte: "Alle bereits geleisteten und künftigen Zahlungen sind gesichert."

Hoefer ist zuversichtlich, dass die Sanierungsmaßnahmen zügig erfolgreich abgeschlossen werden können.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel